Brandenburg vernetzt
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 

Franzosen in Berlin

 

Am 24.Januar 2014 waren wir im Rahmen eines Exkursionstages des Wahlpflichtbereiches Klasse 10 außerhalb des regulären Unterrichts unterwegs. Unser Französischkurs erkundete andiesem Tag den Französischen Dom in Berlin. Bei eiskaltem Wetter, nach einer kleinen Aufwärmung in enem Café, erklommen wir die 267 Stufen des Turms. Nach dieser sportlichen Betätigung wurden wir mit einem tollen Ausblick über Berlin belohnt. Danach hieß es für uns, französisches Flair schnuppern – in den Galerien Lafayette. Sprachliche Kenntnisse waren dort natürlich auch gefragt, denn die Produktpalette, besonders im Lebensmittelbereich, hatte diesbezüglich eine Vielzahl an Angeboten: z.B."La vache qui rit" oder "Créateur de biscuits depuis 1846". Der Kauf von Bekleidung oder einer Handtasche blieb natürlich nur ein Traum, aufgrund der Preise. Dafür ließen wir es uns aber nicht nehmen, in der Parfumabteilung ausgiebig "herumzuschnuppern".  

 

 

Bild 1.png

 

Bild 2.png