normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 

Projekttag WP2 Kurs Musik Klasse 10

Im Wahlpflicht-Musik-Kurs 10. Klasse entstand vor einigen Monaten die Idee, ein Tonstudio zu besuchen.

 

Die Tonmeister-Studenten Kolja Gütter und Simon Hertling boten an, eine Führung durch verschiedene Tonstudios der Universität der Künste in Berlin zu machen und letztlich auch ein Master von Musik-Dargebotenem zu erstellen. Zunächst wurden verschiedene Aufnahme- und Konzerträume besucht. Erklärt wurden zum Beispiel die unterschiedlichen Aufnahmetechniken bei Kinoaufnahmen oder Hörspielen.

 

Wir erlebten den Klang von Musikboxen im Wert von 7.500 Euro/Stück und bewunderten endlose Mischpulte. Schließlich produzierten wir selbst ein Master: zu Playback sangen wir zwei Songs. Auf dem Flügel wurde der Refrain von "Hit the road jack" gespielt.

 

Die Ergebnisse waren klangtechnisch beeindruckend. Danke an die UdK und die beiden Studenten für ihre Zeit und die tolle Organisation.

 

Musik

 

Musik

 

Musik

 

Musik

 

Musik

 

Musik